Qualitätsmanagement für ein neues Lernen

Der Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe bietet Auszubildenden und Lehrenden viele Wege, um sich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Unser Qualitätsanspruch und die Arbeit mit einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem stellen sicher, dass wir bei der ganzen Vielfalt unseres Bildungsangebots stets ein gleich hohes Niveau erreichen.

Zertifiziert nach DIN ISO 29990 und AZAV

Alle Standorte des Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe zeichnen sich durch ein gemeinsam gelebtes, zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO 29990 aus. Es wurde speziell für Bildungseinrichtungen entwickelt und stellt den Lernprozess in den Mittelpunkt. So können wir trotz unserer Größe und der verschiedenen Standorte unser Vorgehen vereinheitlichen, transparenter machen und besser steuern. Darüber hinaus besteht die Trägerzulassung für die Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV).

Die Aufgaben unseres Qualitätsmanagements

  • Wir stellen die Bedürfnisse unserer Auszubildenden und Lernenden in den Vordergrund.
  • Wir unterstützen Mitarbeitende und Management in der täglichen Arbeit.
  • Wir fördern die Kommunikation innerhalb des Unternehmens.
  • Wir sichern die Transparenz der Organisation nach innen und nach außen.
  • Wir fördern die Zusammenarbeit mit den Schnittstellen und Kooperationspartnern, damit beide Seiten profitieren.
mehrerfahren mehrerfahren mehrerfahren mehrerfahren